Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

SecInCoRe Advisory Board Meeting in Athen

Vom 10. bis 11. September fand das zweite Advisory Board Meeting in Athen statt. Das Advisory Board setzt sich aus Vertretern von öffentlichen Einrichtungen des Zivilschutzes aus verschiedenen europäischen Ländern zusammen. Mit den Mitgliedern des SecInCoRe-Konsortiums tauschten sie sich an beiden Tagen insbesondere über das Informationsmanagement mit speziellem Fokus auf die aktuelle Migrations- und Flüchtlingssituation aus und leiteten neuartige Konzepte zur Verbesserung der Kommunikation zwischen Ländern und deren Organisationen ab. Ein besonderes Merkmal von SecInCoRe liegt in der interdisziplinären Zusammensetzung, so dass neben technischen Entwicklungen und Prozessen auch regulatorische, soziale sowie ethische Fragestellungen diskutiert wurden.

SecAthen_800